Frühschoppen vom 08.03.2009


Britta begrüßt Bianca in den Reihen der SPD

SPD Stammtisch vom 08.03.2009

Ortsverein freut sich über neues Mitglied

Gut besucht war wieder einmal der SPD-Frühschoppen am Sonntagmorgen in der Gaststätte "Seetreff".
In lockerer Atmosphäre wurden aktuelle Themen der Kommunalpolitik aufgegriffen und diskutiert.

Zu Beginn freute sich Britta Brinkemper jedoch über die Aufnahme eines neuen Mitgliedes. So konnte Bianca Felgentreu für die Arbeit im Ortsverein gewonnen werden. Britta überreichte Ihr das Parteibuch und ein kleines Willkommenspräsent.

Interessengemeinschaft Feldmark stellt sich vor

Zu Gast beim Frühschoppen waren Andreas Glanemann und Ralf Michaelis.

Sie sind Gründungsmitglieder der Interessengemeinschaft Feldmark und berichteten über die momentanen Probleme der Eigentümer von Häusern in den Wochenendhausgebieten.
Dabei standen Themen wie die erste Wohnsitznahme und die Auflagen des zuständigen Bauamtes zur Diskussion. Auch der Preisverfall der Grundstücke, sowie die rechtlichen Möglichkeiten der Interessengemeinschaft wurden diskutiert.

Damit sich der Ortsverein und besonders die Mitglieder der Fraktion ein Bild vor Ort machen können, wird zeitnah ein Besichtigungstermin vereinbart, bei dem "alle Seiten der Medaille" beleuchtet werden sollen.

 


Frühschoppen war sehr gut besucht

 

News

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

26.09.2022 16:00 Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa
Der Wahlsieg der Neofaschistin Meloni ist eine schwere Hypothek für Europas Zusammenhalt. Die konservative Europäische Volkspartei unter Führung von Manfred Weber hat den Aufstieg Melonis befördert. Deutschland wird jetzt gefordert, praktische Lösungen für die vielen europäischen Krisenaufgaben zu finden. „Dieser Tag ist ein bitterer Tag für alle, die ein starkes und demokratisches Europa wollen. Mit… Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:1784267
Heute:12
Online:1