Unser Kreistagskandidat

Vorstellung des Kreistagskandidaten Marco Heseker

Liebe Mitbürgerin, Lieber Mitbürger,

am 13. September 2020 steht die Kommunalwahl an. Sie dürfen hierbei entscheiden, wie es für Sassenberg und Füchtorf weitergeht und wie die Zukunft aussehen soll.

Die SPD Sassenberg-Füchtorf bittet Sie vorab Ihr Wahlrecht wahrzunehmen, den Rat und das Amt des Bürgermeisters der Stadt Sassenberg, sowie den Landrat für den Kreis Warendorf zu wählen. Sie können durch die Stimmabgabe mitbestimmen, ob es nach vorne geht.

Wir als SPD stehen in Sassenberg und Füchtorf für eine Politik im Sinne der Bürgerinnen und Bürger und wollen die Fragen und Probleme der Stadt offen angehen. Dank Ihrer Unterstützung konnten wir viele großartige Projekte voran treiben, die neue Sporthalle in Füchtorf oder das Piratenschiff in Sassenberg dürfen hier genannt werden.

Als Partei stehen wir für eine klare Politik im Sinne der Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinschaft. Wir treten ein, auch in Zukunft unsere Stadt nach vorne zu bringen und wollen diesen Prozess aktiv mitgestalten.

Für einen lebenswerten Ort müssen Freizeitmöglichkeiten geschaffen und bestehende Strukturen erhalten werden. Hierzu gehört das Freibad in Sassenberg, welches auch heute für viele Menschen ein wichtiger Ort ist. Die Instandhaltung ist hierbei jedoch ein Thema, welches nicht vergessen werden darf und so muss sich der nächste Rat in Sassenberg-Füchtorf mit der Frage des Freibades beschäftigen. Wir als SPD Sassenberg-Füchtorf sprechen uns klar für das Freibad in Sassenberg aus und wollen hieraus kein Experiment werden lassen.

Wir wollen jungen Familien eine Heimat in Sassenberg-Füchtorf bieten. Es gehört auch dazu, den Wohnraum zu schaffen und diesen Wohnraum auch für jeden bezahlbar und attraktiv zu gestalten. Hierdurch wird die Zukunft der Stadt nachhaltig geprägt.

Sie haben die Möglichkeit für eine bürgernahe und ehrliche Politik zu stimmen, wo der Mensch im Mittelpunkt steht. Geben Sie am 13. September Ihre Stimme der SPD.

Ihr Marco Heseker

 

News

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

26.01.2023 17:46 Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau
Bernhard Daldrup, bau- und wohnungspolitischer Sprecher: Zwei neue Förderprogramme zur Unterstützung des Wohnungsneubaus gehen in Kürze an den Start. Ab März beginnt das Förderprogramm für klimafreundlichen Neubau (KFN). Ab Juni 2023 erfolgt eine bessere und zielgerichtete Neubauförderung für Familien. „Zusammen bilden die Maßnahmen einen starken Impuls für Eigentumsförderung und Klimaschutz. Beides hat für uns einen… Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:1784267
Heute:31
Online:1