1. Treffen Projekt "Beweg was"

Veröffentlicht am 19.08.2023 in Allgemein

v. li. n. re.: Lara Holz, Nelli Frischleder, Denise Freiwald, Marco Heseker

Am vergangenen Freitag haben sich unsere Vorstandsmitglieder und Ansprechpartner für das Projekt "Beweg was" mit den zwei Teilnehmerinnen zu einem ersten Kennenlernen getroffen.

Die Schülerinnen Nelli Frischleder und Lara Holz haben sich mit unseren Ansprechpartnern Denise Freiwald und Marco Heseker im Restaurant Tin`s Fusion Wok in Sassenberg kennengelernt.

Dieses 1. Treffen sollte den Schülerinnen ermöglichen ihre Erwartungen und Fragen an die SPD Sassenberg-Füchtorf darzustellen. 

Denise und Marco haben den Schülerinnen im Gespräch erklärt, wie der allgmeine Ablauf von Ratssitzungen erfolgt und wie es bis zum Ende des Projektes (23.10.2023) weitergehen wird. Die Schülerinnen werden neben dem Sozialausschuss auch in anderen Ausschüssen teilnehmen, um am Ende mit allen Teilnehmer*innen ein Jugendparlament zu gründen.

Im Gespräch ergab sich, dass die beiden Schülerinnen sich bspw. eine Graffiti-Wall für die Jugendlichen in Sassenberg wünschen. Zusätzlich wurde sich über weitere Ideen ausgestauscht. 

Wir wünschen den Schülerinnen einen guten Start und eine spannende Zeit.

 

News

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:1784267
Heute:34
Online:1