Neuer Antrag der SPD Fraktion Sassenberg-Füchtorf

Veröffentlicht am 25.03.2021 in Allgemein

Die Fraktion der SPD Sassenberg-Füchtorf stellt einen neuen Antrag auf Veränderung des Entsorgungsrhythmus der gelben Tonne. 

In vielen Gesprächen mit Bürgern aus Sassenberg und Füchtorf hat die SPD Sassenberg-Füchtorf festgestellt, dass der aktuelle Entsorgungsrhythmus von 4 Wochen für die gelbe Tonne zu gering ist. Daher beantragt die Fraktion den Rhythmus auf 14- tägig anzupassen.

Hier können Sie den offiziellen Antrag sehen:

SPD-Fraktion im Rat der Stadt Sassenberg                         Sassenberg, den 14. März 2021

Herrn

Bürgermeister Josef Uphoff

Schürenstr. 17

48336 Sassenberg

Antrag der SPD-Fraktion auf Veränderung des Entsorgungsrhythmus der gelben Tonne

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Februar dieses Jahres wurden in Sassenberg die gelben Tonnen an die Haushalte verteilt.

Mit der Auslieferung hat sich auch der Entsorgungsrhythmus von 14-tägig auch 4-wöchentlich vergrößert. Bei vielen Haushalten, insbesondere bei größeren Haushalten mit Kindern, ist bereits jetzt festzustellen, dass die gelbe Tonne nach 14 Tagen komplett gefüllt ist. 

In vielen Gesprächen mit Bürgern der Stadt wurde uns mitgeteilt, dass sie mit dem aktuellen Entsorgungsrhythmus unzufrieden sind und ihn für zu lang halten. Besonders im Hinblick auf die Sommermonate bestehen Bedenken bezüglich einer möglichen Geruchs- und Madenbildung, bei nicht komplett gereinigten Abfällen. Weiterhin besteht die Gefahr, dass bei einer überfüllten gelben Tonne Abfälle nicht mehr sachgerecht entsorgt werden.

Die SPD Fraktion beantragt aus den vorgenannten Gründen, dem Beispiel anderer Städte und Gemeinden im Kreis zu folgen und den Entsorgungsrhythmus wieder auf 14-tägig anzupassen.

Mit freundlichen Grüßen

SPD-Fraktion Sassenberg

 

News

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

26.01.2023 17:46 Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau
Bernhard Daldrup, bau- und wohnungspolitischer Sprecher: Zwei neue Förderprogramme zur Unterstützung des Wohnungsneubaus gehen in Kürze an den Start. Ab März beginnt das Förderprogramm für klimafreundlichen Neubau (KFN). Ab Juni 2023 erfolgt eine bessere und zielgerichtete Neubauförderung für Familien. „Zusammen bilden die Maßnahmen einen starken Impuls für Eigentumsförderung und Klimaschutz. Beides hat für uns einen… Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucher:1784267
Heute:31
Online:1